Ausbildung zum Tauchprofi

Werde Profi – mach deine Leidenschaft zum Beruf

Du bist Taucher aus Leidenschaft. Und Du willst diese Leidenschaft mit anderen teilen. Dann werde Tauchprofi! Ob als zusätzliches Einkommen oder neue langfristige Karriere: Als Tauchprofi kannst Du Deinen Traum an andere weitergeben… und bist dabei noch täglich unter Wasser. In unserem PADI 5 Star Instructor Development Dive Resort bilden wir dich zu einem erfahrenen Tauchlehrer aus:

PADI Divemaster

Instructor Kurs IDC

Mach Deinen Traum zum Beruf: Werde Divemaster. Dieser Kurs erweitert Dein Wissen und verfeinert Deine Fertigkeiten auf professionellem Niveau.

Du baust Deine Führungsqualitäten aus und lernst, Tauchaktivitäten zu beaufsichtigen und Tauchlehrer bei ihrer Arbeit mit Tauchschülern zu unterstützen.

Als PADI Divemaster wirst du deine Fähigkeiten einsetzen, um andere Taucher zu führen, zu betreuen und zu motivieren. Mit diesem Kurs legst Du die Grundlage, um PADI Assistant Instructor und PADI Open Water Scuba Instructor werden zu können.

Voraussetzungen:

  • Du bist PADI Advanced Open Water Diver (oder hast einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Tauchausbildungsorganisation) und 18 Jahre alt
  • Du bist PADI Rescue Diver (oder hast einen äquivalenten Tauchschein einer anderen Tauchausbildungsorganisation)
  • Du hast die Emergency First Response Erst- und Zweitversorgung innerhalb der letzten 24 Monate abgeschlossen (oder kannst eine äquivalente Ausbildung in Erste Hilfe und HLW einer anderen Organisation nachweisen)
  • Anzahl der Tauchgänge: mindestens 40 Tauchgänge bei Kursbeginn, 60 bei Zertifizierung
  • Materialien inklusive: PADI Divemaster Manual, PADI Instructor Manual, RDP – Tabelle und eRDPML mit zugehörigen Bedienungsanleitungen, The Encyclopedia of Recreational Diving (Enzyklopädie des Sporttauchens), Divemaster Slates und Logbuch

Kursinhalt:

Theorie:

  • 9 Theorielektionen (online, als Selbststudium oder im Unterrichtsraum)

Pool:

  • 4 Ausdauerfertigkeiten sowie 1 Rettungs-Szenario
  • 24 demonstrativ vorgeführte Tauchfertigkeiten (Skills)
  • 1 Ausrüstungstausch unter Wechselatmung

Freiwasser:

  • Notfallplan & Unterwasserkarte
    Kursbegleitungen in Theorie, Pool und Freiwasser.
  • 2 Lehrproben aus Discover Scuba Diving, Skin Diver oder Scuba Review
  • 1 Durchführung Discover Local Diving

Dauer: 10-14 Tage (Vollzeit)

Preis:  650,00 €

Plus Crew Pack Divemaster 188,20 €
Antragsgebühr (direkt an Padi) 121,20 €

(Preise incl. 24% MwSt.)

Wir empfehlen bei uns an einem Divemaster Intership teilzunehmen

Dauer: 4 Wochen

Preis: 1800,00 € (inclusive Crew Pack Divemaster, Padi Antragsgebühr und 4 Wochen Unterkunft)

Der sogenannte Instructor Development Course (IDC) besteht aus den Teilen: Assistant Instructor (AI) & dem Open Water Scuba Instructor (OWSI). Beide Teile können auch separat nacheinander durchgeführt werden. Um PADI OWSI werden zu können, musst Du anschließend am IE teilnehmen.

Kursinhalt AI:

  • Selbststudium PADI IDC eLearning
  • Workshops im Unterrichtsraum
  • 2 Theorie Präsentationen des Kandidaten
  • 2 Pool oder begrenztes Freiwasser Präsentationen des Kandidaten
  • 2 Freiwasser Präsentationen des Kandidaten
  • 24 Tauchfertigkeiten „Skill Evaluation“
  • 1 Assistent Instructor Standards Examen

Kursinhalt OWSI:

  • Selbststudium PADI IDC eLearning
  • Workshops im Unterrichtsraum
  • 1 weitere Theorie Präsentationen des Kandidaten
  • 2 weitere Pool Präsentationen der Kandidaten
  • 1 weitere integrierte (2 Fertigkeiten) Freiwasser Präsentation des Kandidaten
  • 1 Theorieprüfung
    Beurteilung der Wasserfertigkeiten
  • 3 Rescue Übungen
Kursvoraussetzungen:
  • PADI Divemaster
  • ärztl. Attest max. 1 Jahr
  • komplett eigene Ausrüstung & Lehrmaterial
  • EFR Instructor

Dauer: AI: 3-5 Tage, OWSI 3-5 Tage, Kombi: 8-10 Tage

Menü schließen